AxA Group stärkt ihre Position in Ostasien

Robert und Roger Shen, jeweils President und Vertriebsleiter von An Fam Enterprise Co Ltd. mit Sitz in Taipeh (TAIWAN), einem bedeutenden Unternehmen, das seit 1986 technologische Produkte wichtiger deutscher, japanischer und italienischer Marken in Südostasien vertreibt, besuchten die Werke der AxA Group. Zu den Produkten, die An Fam auf dem Fernost-Markt vertreibt, gehören auch unsere Auslegerkrane und unsere hydraulischen Pressen, Artikel, die von multinationalen Unternehmen in diesen geografischen Gebieten zunehmend geschätzt werden, die eine ausgezeichnete Bauqualität und Null-Fehler-Qualität erfordern.

„Der Besuch eines Unternehmens wie An Fam bestätigt den wachsenden Konsens, den unsere Marke weltweit findet – erklärt Marco Marabini, Vertriebsleiter der AxA Group -. Der Ferne Osten, insbesondere China, Taiwan und andere Länder mit zweistelligen Entwicklungsraten, sind für uns sehr wichtig, auch weil in diesen Bereichen die Qualität unserer Artikel voll anerkannt ist, wie die Tatsache zeigt, dass An Fam nur italienische, deutsche und japanische Artikel importiert.

Der Besuch der Delegierten von An Fam dauerte zwei Tage, an denen sie unsere Arbeitsprozesse, die strengen Tests, denen Auslegerkrane und hydraulische Pressen vor dem Versand unterzogen werden, sowie unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung sehen und berühren konnten.  Viel Raum wurde auch den neuen Modellen, die im ersten Quartal 2019 vorgestellt werden, und den vielen Anpassungsmöglichkeiten gewidmet.

„Die Zusammenarbeit mit An Fam begann 2017 und war von Anfang an gewinnbringend – so Marabini weiter -, dieses Treffen hat dazu beigetragen, uns besser kennenzulernen und einen weiteren Schritt vorwärts zu machen, mit der Aufnahme der neuen Krane in den Katalog und der Absicht von An Fam, unser Angebot auf den Hauptausstellungen in Taiwan und in einer eigenen Open-Day zu präsentieren. Dies sind Treffen, die auch dazu dienen, andere Märkte zu konfrontieren, zu verstehen, ob es unterschiedliche Bedürfnisse und andere Anwendungen gibt, um sie zu implementieren und uns zu kontinuierlicher Verbesserung anzuregen“.

An Fam Enterprise Co Ltd

An Fam wurde 1986 gegründet und importiert hauptsächlich Produkte aus Europa, weltbekannte Marken, die in Deutschland und Italien produziert werden. Insbesondere bei Auslegerkranen importiert An Fam nur Artikel aus Deutschland und Italien, gerade weil diese Produkte eine Konformitäts- und Zertifizierungsstufe erfordern, die bisher kein asiatischer Hersteller anbieten kann. An Fam unterstützt Unternehmen bereits in der Planungsphase (Auswahl der besten Produkte für die Art des Produktionsprozesses und der erforderlichen Logistik) und garantiert einen effizienten Kundendienst sowie das Management von Ersatzteilen und Zubehör.

 

News und Case History

Omso, eine weitere Geschichte des italienischen Genies

Omso’s ist die tausendste Erfolgsgeschichte des Packaging Valley in Emilia, jenem langen Exzellenzstreifen, der der Via Emilia folgt und keine Krise kennt und automatische Maschinen in die ganze Welt exportiert.

Share This